X

Auszeichnungen


des Mitglieds Musiclover
Gold
Gold
Silber
Silber
Bronze
Bronze
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal

Moderator (1)
Moderator (1)
Moderator (2)
Moderator (2)
Schreibkönigin
Schreibkönigin
Aktivstes Mitglied des Monat
Aktivstes Mitglied des Monat
Paar des Monats
Paar des Monats
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH
Simple Awards
SimpleAwardPlugin bisher keine Auszeichnungen
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[small][/small]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[center][/center]
Smileys
happy
zunge
shy
blush
wink
crazy
laugh
giggling
hug
kiss
hitting
tired
sad
verysad
hmm
angry
mad
facepalm
eating
smokin
spook
rolling_eyes
alien
flash
oh
oh2
lil
sick
clown
death
idee
rose
heart
frage
Farben
[rot][/rot]
[dunkelrot][/dunkelrot]
[blau][/blau]
[dunkelblau][/dunkelblau]
[gruen][/gruen]
[dunkelgruen][/dunkelgruen]
[mintgruen][/mintgruen]
[orange][/orange]
[gelb][/gelb]
[dunkelgelb][/dunkelgelb]
[rosa][/rosa]
[lila][/lila]
[tuerkis][/tuerkis]
[weiss][/weiss]
[grau][/grau]
[braun][/braun]
[schwarz][/schwarz]
Musiclover
Radiergummifusselaufsammler
Beiträge: 28 | Zuletzt Online: 16.12.2017
Geburtsdatum
20. November 1998
Beschäftigung
Azubi
Hobbies
Singen, schreiben, Musik hören, Pinterest, RPG´s!
Registriert am:
10.06.2017
Beschreibung
Neunzehn :)
Blau und rot
Geschlecht
keine Angabe
RPG Erfahrung
Dürfte passen, denke ich :) (Ein paar Jahre)
Bevorzugter Rollenspielbereich
(Un)Normales Leben rund um Menschen, teils Tiere, Fantasy,... je nachdem, worauf ich gerade Lust habe :)
Rollenspielpartner gesucht
Ja
Laune
Gut
    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Was hörst du gerade?" geschrieben. 16.12.2017

      Pentatonix - Hallelujah und leises Wasser rauschen oder Fett bruzzeln aus der Küche (Bin nicht ganz sicher) XD Hachja, könnte öfter so sein

    • Musiclover hat das Thema "Can you be "The Voice of Germany 2018"?" erstellt. 16.12.2017

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Colliding Worlds - Mitschreiber für Fantasy-Rpg gesucht" geschrieben. 16.12.2017

      Also, ich finde die Idee cool. Am meisten würde es mich glaube ich reizen, jemanden zu spielen, die schon immer in der Magiewelt lebt :D Und vielleicht noch nen zweiten bösen Chara? Hmm....
      Ach ja: Wer übenimmt den den Bösen, machst du das?
      Zusammenfassung: Es wäre cool, wenn sich da noch mehr melden und man es umsetzen kann!
      LG Musiclover

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 20.09.2017

      Papier (buntes)

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 15.07.2017

      An der Bar angekommen lehnte sich Angelique minimal nach vorne und stütze sich dabei mit dem rechten Arm auf den Tresen. Der Barkeeper stand gerade zufällig mit dem Rücken zu ihr und polierte Gläser.
      "Hallo!!", rief sie ihm - zugegebenermaßen - eher leise zu.
      Angelique runzelte ihre Stirn etwas.
      Er hatte nicht reagiert... aber vielleicht wollte er nur das Glas noch fertig machen, überlegte sie.
      Also beschloss sie noch kurz zu warten.. Ein wenig gelangweilt sah sie sich erneut um...
      "Schöne Lichteffekte, so bunt!", dachte sie und lächelte ein bisschen.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 07.07.2017

      Ruhig beobachtete Jake Andrews Reaktion. Kurzzeitig lies er sich dabei von der - jetzt doch einmal - lauteren Musik ablenken und drehte den Kopf etwas überrascht und ziemlich abrupt in Richtung Musikpult.
      Als Andrew nach einer ungewöhnlich (mittel)langen Pause zu Reden anfing, schaute er wieder zu ihm.
      Er fragte, was seine Geschichte wäre.
      Andrew war zwar nett und hatte das sicherlich in einem freundlichen Ton gesagt, aber..
      Jake bezweifelte, dass er diese Geschichte wirklich hören wollte.
      Andererseits schien dieser ein wenig neugierig zu sein:
      Er stellte prompt weitere Fragen.
      "...Ich komme aus Chicago.. Ich soll hier zur Schule gehen, offensichtlich!!", antwortete er erst neutral und dann ein bisschen belustigt.
      "Studieren???", Jake war verwirrt. "Ich gehe noch zur Schule, Gymnasium.", fuhr er sehr wahrheitsgemäß fort. (Oder Highschool in Amerika??)
      Dann lächelte er ein kleines bisschen.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Assoziationsspiel" geschrieben. 02.07.2017

      Frühling

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "My life is a circus - Mitschreiber gesucht" geschrieben. 02.07.2017

      Steckbrief:

      Nisia Swatonitch

      Spitzname: Nia
      Geburtsort: Rostow am Don, Russland
      Alter: 16
      Sexualität: Heterosexuell

      Größe: 166,4 cm
      Haarfarbe und Länge: Blonde, lange, ziemlich wellige Haare (ungefähr bis zu den Enden der Schulterblätter) mit blauen, türkisen und dunkelblauen Strähnen.
      Augenfarbe: Bernsteinfarbene Augen mit grünen Sprenkeln
      Kleidungsstil: Meist ungewöhnlich, elegant und trotzdem praktisch (variiert immer wieder).

      Charaktereigenschaften und Verhalten, Wirkung auf andere:
      Sportlich, athletisch, gelenkig,
      elegant, stilvoll, muss fast immer etwas tun,
      leise, verständnisvoll, tolerant,
      großzügig, verstehend, nett,
      immer ein offenes Ohr für alles, kalt, abweisend, ablehnend, freundlich, Interesse zeigend,
      distanziert, talentiert, begabt,
      ideenreich, fantasievoll, lustig,
      humorvoll, gut gelaunt, musikalisch,
      altmodisch, einzigartig, perfekt,
      entspannt, ruhig, ehrgeizig,
      eifrig, friedvoll, friedliebend, aufbrausend, begeistert, glaubt an sich selbst,
      ist mit sich zufrieden, sorglos, frech,
      Vorlaut, glücklich, zufrieden,
      ungehindert, Unabhängig, atraktiv,
      Mag Tiere, stark, liebt die Natur,
      kümmert sich nicht darum was andere von ihr denken, guter Gleichgewichtssinn,
      lebensfroh, freizügig,
      sympathisch.

      Hobbies:
      Sport, Freunde treffen,
      Trainieren, Tiere streicheln,
      sich mit Leuten unterhalten, spazieren gehen,
      schaukeln, balancieren,
      tanzen, singen, rennen

      Schlechte Erfahrung:
      Ihre erste große Liebe Josh betrog sie mit einem anderen Mädchen, während sie mit dem Zirkus weg war. Sie erwischte die beiden beim Küssen, als sie ihm einen Überraschungsbesuch machen wolle.
      Gute Erfahrung:
      Ihre anderen Freunde und ihre Familie sind immer für sie da <3

      Lieblingshaustier: Die orangene Katze "Milli" und der Golden Retriever Mini "Sammy"
      Wertvorstellungen: Ihr bedeuten ehrliche, loyale Freunde sehr viel.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 30.06.2017

      Andrew drehte sich ein Stück zu ihm - aufgeschlossener Typ eben.
      Ein wenig verwundert beobachtete Jake das Szenario am DJ-Pult.
      Der Dj schien dass aufdringliche Mädchen beschwichtigen zu wollen, er machte ziemlich seltsame Armbewegungen.
      Ein wenig misstrauisch betrachtete Jake Andrew, als dieser anfing sich locker über die Szene lustig zu machen. Er verstellte seine Stimme irgendwie lustig..
      Jake grinste - wahrscheinlich zum ersten Mal an diesem Abend - sehr breit. Immer wieder schmunzelte er, während Andrew sich weiter lustig machte.
      Ermordete Songs...
      Er grinste breit.
      Dann schien der beste teil zu kommen: Sparta?!!
      Na ja, fast!, beschwichtigte Andrew, als das nicht zu funktionieren schien.
      Trotzdem grinste Jake noch einmal sehr kurz. Er wollte ja nicht unhöflich sein...

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Charakter-Interview ( Rollenbezogen )" geschrieben. 25.06.2017

      "Hm, schwierige Frage. Schließlich lernt man aus Fehlern ja auch.. Aber ich denke ich würde Josh nicht vertrauen, wie ich es damals getan habe..."

      Was könntest du tausendmal tun und hättest immer noch nicht genug davon?

    • Musiclover hat das Thema "My life is a circus - Mitschreiber gesucht" erstellt. 24.06.2017

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 24.06.2017

      Jake beobachtete die Leute, schielte ab und an zu Andrew und drehte schließlich den Kopf in seine Richtung, als dieser über den DJ spottete.
      Dann machte dieser ihn auf ein Mädchen mit einem in die Hose gesteckten Shirt, rötlichen Haaren und vielen Ohrringen - wahrscheinlich Punkerin - aufmerksam, die, genauso rebellisch wie sie aussah, mit dem DJ diskutierte.
      Ob sie ihm bald eins überbrät, fragte Andrew nach seiner Meinung.
      "...Ich weiß nicht", antwortete er verschlossen, grinste aber ein wenig. "Wahrscheinlich kennt der NUR die Charts!", kommentierte er ziemlich belustigt aber mit einem minimalen pessimistischen Hauch in der Stimme.
      Andrews Frage, ob er seinen Freunden Rocksongs simste hatte er völlig unterbewusst übergangen..

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 22.06.2017

      ( Soo, ich hatte sowieso Lust noch einen zweiten Charakter auftauchen zu lassen und vielleicht bringt dass jemanden dazu, wieder zu schreiben )

      Tief atmete Angelique ein.
      Da war sie also, die Turnhalle... Wahrscheinlich voller Leute und keinen einzigen davon würde sie kennen.
      Sie seufzte kurz.
      Menschenmassen waren definitiv nicht ihr Ding.
      Ein Blick aufs Handy: 80 Prozent.
      Gut, dass könnte noch nützlich sein..
      Dann betrat sie die Halle, in der laut Flyer eine Einweihungsparty stattfinden sollte. In Ruhe sah sie sich um. Eine Tanzfläche, die noch relativ leer war, eine Empore, auf der ein Mädchen mit orangelichen Haaren und einem ziemlich langen Oberteil saß, seltsamerweis allein. Außerdem hing an der Decke ein Schild: "Herzlich Willkommen".
      Sie lächelte.
      Das war ziemlich nett!!! Aber Schülergrüppchen und wahrscheinlich laute Musik - zumindest gab es große, schwarze Boxen - waren nicht die perfekten Umstände, um Leute kennen zu lernen. An der Wand lehnten außerdem zwei Typen, die schon eher unterschiedlich aussahen..
      Angelique runzelte kurz etwas verwundert die Stirn. Dann sah sie sich weiter um.
      Doch bis auf ein Mädchen mit Boots, einer knallengen Jeans und ziemlich vielen Ohrringen, die offensichtlich irgendetwas vom DJ wollte, entdeckte sie nichts mehr besonderes.
      Erneut holte sie tief Luft und ging dann, mit dem Handy in der Hand und griffbereit Richtung Bar.
      Etwas zu trinken könnte bestimmt nicht schaden... Cola? oder doch lieber nur Wasser??, überlegte sie auf dem weg dorthin.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 22.06.2017

      (Tut mir voll leid, dass ich so lange abwesend wahr. Hatte leider viel Stress in Arbeit und Privates war auch nicht ganz ohne.. Ich mag deinen Schreibstil übrigens XD)

      Immer noch wirkte Andrew irgendwie nachdenklich... Wahrscheinlich hatte ihn Jakes schon eher negative Reaktion auf eine Unterhaltung ihn verunsichert.
      Wortlos beobachtete der Kerl ihn und lehnte sich dann neben ihn.
      Na toll - dachte er sehr unbegeistert. Zumindest schien er ihn mit seinem wahrscheinlich ungewöhnlichen Verhalten noch nicht verschreckt zu haben!
      Ziemlich misstrauisch musterte er Andrew..
      Er war sich verdammt sicher, dass der seine Antwort komisch finden würde!!! Welcher Junge schrieb schon freiwillig Geschichten und - sogar noch schlimmer! - Gedichte..
      Er seufzte, lächelte dann aber.
      Sein Alltag war momentan schon etwas langweilig...
      "Hm. Mit Freunden schreiben, gelegentlich..", gab er eine nichtssagende Antwort, aber dass kam ihm netter vor, als einfach nur zu schweigen.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 14.06.2017

      Mit seiner Antwort schien er den Jungen nachdenklich gemacht zu haben. Er wirkte irgendwie, als hätte er Mitleid mit ihm.
      Nach einem teils berechtigten Kommentar zu seinem Drink - Wirklich gut war der nicht, allerdings wenigstens nicht zu stark - schien er seine Strategie von sich über Dinge lustig zu machen, wie er es scheinbar gerne tat, zu einer eher normalen, offenen Vorstellung zu wechseln.
      Ein klein bisschen unbehaglich schüttelte Jake Andrew´s Hand. "..Jake...", murmelte er.
      Passte irgendwie zu ihm, der Name Andrew. Aber das sahen die betroffenen Leute ja oft irgendwie anders.
      Schließlich nahm Jake - fast schon demonstrativ - einen großen Schluck aus dem Becher, kommentierte dies aber nicht weiter. Er hatte definitiv keine Lust auf Smalltalk.

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Schuldig oder unschuldig? " geschrieben. 11.06.2017

      Unschuldig

      Hast du schon mal über einen Freund / Eine Freundin etwas schlechtes gesagt, ohne, dass sie dabei war?

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Die Besprechung." geschrieben. 11.06.2017

      Überhaupt kein Problem, wie gesagt er weiß es ja nicht. :D

    • Musiclover hat einen neuen Beitrag "Das RPG - Internat. (9/x)" geschrieben. 11.06.2017

      "Was??" fragte Jake etwas verwirrt.
      Wer bitte war der Typ denn???
      Er musterte den Fremden kurz. Der Typ war muskulös - ist nicht so, als ob ihn das beindrucken würde - und sah irgendwie aus, als wäre ein Partygänger. Dann realisierte er erst was dieser gerade gesagt hatte. Für einen kurzen Moment überlegte er einfach nichts zu sagen. Doch dann entgegnete er, ein bisschen deprimiert,:".. Der hat schon vorher aufgehört..." Anschließend schnappte er sich mit einem leicht angedeutetem Lächeln das Glas und nahm einen Schluck.

Empfänger
Musiclover
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.

Instagram


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor